Unser Angebot umfasst die sprachtherapeutische Diagnostik, Therapie und Beratung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.


Wir behandeln:

  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen ( Late Talker, Artikulationsstörungen wie Dyslalien, Sigmatismen, phonologische Störungen, Dysgrammatismus, Wortfindungsstörungen )

  • Myofunktionelle Störungen

  • Störungen der auditiven Wahrnehmung / Hörverarbeitung

  • Störungen der phonologischen Bewusstheit

  • Redeflussstörungen ( Stottern / Poltern )

  • Funktionelle und organische Stimmstörungen

  • Neurologische Sprachstörungen ( bei Schlaganfällen, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose )

  • Hörstörungen bei Hörgeräteversorgung und Cochlear-Implantat

  • Schluckstörungen

  • Rechtschreibstörungen

Die Therapien erfolgen als Einzel- oder Gruppentherapie in der Praxis, bei Bedarf als Hausbesuch oder in sozialen Einrichtungen
( Seniorenheimen, Integrationskindergärten ).

Wir behandeln Patienten aller Kassen.
Selbstverständlich können Sie unsere Leistungen auch als Privatpatient oder Selbstzahler in Anspruch nehmen.
Auch für eine Beratung stehen wir gerne nach telefonischer Absprache zur Verfügung.